Über kleine Fehltritte und große Momente
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/thalie2

Gratis bloggen bei
myblog.de





Hallo erst mal...

Hey,

ich stelle mich nicht großartig vor, weil ich das gar nicht so wichtig finde. Ich glaube nicht, dass ihr wissen müsst, wer ich bin, sondern dass nur der "Moment" zählt.

Ich schildere gerne Erfahrungen, dich gesammelt habe. Wer weiß, vielleicht hilft es ja anderen.

 Vor genau einem Jahr habe ich die Therapie begonnen. Ich war essgestört, magersüchtig. Das ist ein komplexeres Problem als "Ich will dünn sein, also esse ich nichts mehr."

Ich selber habe immer nur daran gedacht, dass "diese Menschen" gerne rank und schlank wären und sich deswegen gestört wahrnehmen. Als ich dann eines morgens aufwachte und realisierte, dass ich auf 1,65 Meter gerade einmal 40 kg wog, klärte sich meine Sicht darauf.

Ich wollte nicht so dünn werden. Ich wollte nur auch nicht zunehmen. Nicht NUR weil Schlankheit eben das Schönheitsideal der heutigen Zeit ist, sondern auch, weil man ja nichts außer sich selbst kontrollieren kann.

Ich konnte meine Familie nicht kontrollieren, meine Freunde, auch wenn sie mich im Stich ließen. Also kontrollierte ich mich. Kaum etwas zu trinken, um das Gewicht nach jedem Bissen genau kontrollieren zu können. Nur vor dm Schlafengehen ein Glas Cola light. Mahlzeiten genaustens durchkalkuliert, bis einige ganz wegfielen.

Ich muss meine Geschichte, die Tatsache, dass ich mal stark übergewichtig war, weil meine Schilddrüse kaputt war, nicht genau schildern. Die Fakten sind genug. Es geht darum, dass ich Kontrolle vor mein Wohl gestellt habe.

An manchen Tagen erwische ich mich, wie ich auf die Kalorien schaue und mir denke, soll ich...!? Aber meistens ggeht es mir gut. Ich habe das Leben wieder aufgenommen und würde euch gerne an den Stolpersteinen (an schlechten...fast rückfälligen Tagen) und an den Glanzmomenten (wenn alles perfekt scheint) teilhaben lassen.

 Ich hoffe ihr lest und vielleicht kommentiert ja der eine oder die andere.

Liebe Grüße,

Thalie

16.9.12 22:16
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung